Vita

 

Thorsten Oliver Rehm 

 

Thorsten Oliver Rehm, Jahrgang 1970, ist selbst passionierter Taucher und Absolvent der "Schule des Schreibens".

 

Nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung ist er inzwischen seit vielen Jahren im kaufmännischen Bereich tätig.

 

Seine Leidenschaft für das Schreiben bricht sich nun Bahn. Nach seinem fulminanten Roman-Debüt "Der Bornholm-Code" (ein Thriller, aber natürlich auch ein Taucherroman) erscheint nun sein zweiter Thriller, in dem er gekonnt neue Wege geht.

 

Thorsten Oliver Rehm ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Pressestimme:

»Rehm ist eine sichere Empfehlung für begeisterte Leser

von Themen im Forschungsbereich „es ist nicht erwiesen,

aber es könnte so sein“ – für Leser, die Autoren wie Dan

Brown, Dos Santos, Schilddorfer & Weiss schätzen … ein

packender Pageturner für spannende Lesestunden am

Strand und lange Abende.«